facebook tracking
Zurück zu Daten und Datenschutz

Datenschutzrichtlinie

Hinweis gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), englisch "General Data Protection Regulation" (GDPR), zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten


Wenn Sie eine Bewerbung oder Interessensbekundung an we22 senden, werden Ihre Daten in unserem Online-Bewerbungssystem registriert. Interessierte können sich für eine ausgeschriebene, veröffentlichte Stelle bewerben oder Ihre Informationen in unserem System über einen eigenen Bewerberzugang hinterlassen. Informationen über den/die Arbeitsuchende/n werden in unserer Datenbank gespeichert. Zuständige Verantwortliche bzw. HR Mitarbeiter bei we22 können diese Kandidaten dann passenden Stellen zuordnen.

Wir benötigen Ihre Genehmigung, um Ihre Bewerbung/ Interessensbekundung zu bearbeiten. Indem Sie den Bestimmungen in diesem Text zustimmen, erlauben Sie we22 Ihre Daten im Zusammenhang mit der Bewerbung zu sammeln, zu behandeln, zu verwenden und zu verbreiten. 

Ihre persönlichen Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie stimmen allerdings der Verbreitung Ihrer Daten innerhalb der we22 und ggfs. deren Töchtergesellschaften (CM4all - Content Management AG, we22 GmbH, web4business - Digitale Service Agentur GmbH) zu.

we22 ist für die Handhabung Ihrer Daten verantwortlich. Sie haben das Recht, die Daten, die über Sie registriert werden, einzusehen, zu bearbeiten oder auch durch we22 löschen zu lassen. Falls Sie diesbezüglich Fragen haben, kontaktieren Sie uns, indem Sie uns eine E-Mail an d.sottek@we22.com schicken.

Wenn Sie mehr über die Datenschutz-Grundverordnung DSGVO erfahren möchten, besuchen Sie www.dsgvo-gesetz.de.

--

we22

Arbeiten Sie bereits bei we22?

Lassen Sie uns gemeinsam rekrutieren und Ihren nächsten Kollegen finden.

Teamtailor

Karriereseite von Teamtailor